Santa Teresa - Künstlerviertel im Herzen von Rio de Janeiro

Stadtplan von Rio de Janeiro und Santa Teresa

Santa Teresa ist leicht mit der historischen Trambahn "Bonde" genannt vom Stadtzentrum am Largo da Carioca zu erreichen. Das Künstlerviertel ist Anziehungspunkt für Touristen, Künstler, Musiker und Intellektuelle aus Rio. Die kolonialen Villen mit ihren Gärten, die urigen Bars und Kneipen und die gewundenen, mit Kopfstein gepflasterten Strassen verströmen einen Charme, dem man sich nicht leicht entziehen kann.

Hier trifft man sich bei der "Bar do Mineiro" oder "Armazém São Tiago" auf ein Bier, neben an probt der Bloco Sambarhytmen und Kinder spielen auf der Strasse. Zum Stadtzentrum sind es nur 5 Minuten, und weiter oben lockt der Christo auf dem Corcovado mit seiner herrlichen Aussicht.